QM-Handbuch für die Bereiche Studium und Lehre

Einordnung

Im Qualitätsmanagementhandbuch finden Sie Informationen zum Qualitätsmanagementsystem und den wesentlichen Geschäftsprozessen für die Bereiche Studium und Lehre. Es beschreibt u.a. mit Prozess 8.1 „Vorlesungsverzeichnis erstellen“ einen Arbeitsbereich, der zu großen Teilen im Studienportal abgewickelt wird. Aus diesem Grund stellen wir hier ergänzende Leitfäden für die dort beschriebenen Arbeitsschritte zur Verfügung.

Leitfäden für Prozesse des Studienportals

Die Leitfäden sind auf die jeweiligen Akteure zugeschnitten und enthalten detaillierte Beschreibungen der Arbeitsschritte, die zur Durchführung der Prozesse nötig sind. Hier finden Sie auch Hinweise auf die Nutzung von Funktionen des Studienportals.

Innerhalb der Leitfäden wird Prozess 8.1 mit dem Namen „VO 1“ bezeichnet. Dies soll die Bezeichnung von Tätigkeiten vereinfachen. Z.B. wird in Prozessschritt 3 die Tätigkeit 2 mit „VO 1.3:2“ nummeriert.

Veranstaltungskoordinatoren
Studiengangverantwortliche
Lehrende
Aus organisatorischen Gründen können die Angaben zu Prozess 8.1 hier im Studienportal-Wiki aktueller sein, als im offiziellen QM-Handbuch. Achten Sie auf die Versionsangaben - hier im Wiki entsprechen die Artikel immer der aktuellsten Version in der Änderungshistorie.

Wer hat an der Hochschule welche Rolle inne?

  • Die Verantwortlichkeiten und Rollen des Studienportals („Wer ist Veranstaltungskoordinator am Institut X?“, „Wer ist Studiengangverantwortlicher von Studiengang Y“) können dem Rollenkatalog entnommen werden.

Technische Systembetreuung

prozesse/hauptseite.txt · Zuletzt geändert: 2017/08/22 11:10 von tte
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0